Bezirk IV
TischtennisLive
Online Sportverwaltung

Allgemein

Spielbetrieb 2020/21
Herren
Jungen 18
Mädchen 18
Jungen 15
Mädchen 15
Relegation
Anwartschaftsspiele

Service

News Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen Diese Seite nach RSS exportieren Diese Seite nach PDF exportieren Diese Seite nach RTF exportieren Diese Seite drucken


Sportwartetagung
Datum: 13.11.20   Verfasser: Jens Willhöft

Hallo,

damit Alle informiert sind hier einige Ergebnisse der TTVSH-Sportwartetagung vom 10.11.20, die per Video-Konferenz stattfand und ich als Landesadmin teilnahm:

- ob der Spielbetrieb am 01.12.20 fortgesetzt bzw. begonnen werden kann ist mehr als unsicher. Viele Sportarten haben bereits den Spielbetrieb bis in den Januar ausgesetzt.
In ca. 2 Wochen gibt es dazu einen Austausch des TTVSH Coromagremiums mit den Kreis- und Bezirksvorsitzenden.

- in allen Spielklassen des TTVSH wird nur noch eine einfache Runde gespielt. Sollte auch diese einfache Runde nicht zuende gespielt werden können gilt die Saison als annuliert.

- Die LM der Damen und Herren und der Seniorinnen/Senioren werden verlegt auf April/Mai/Juni 2021

- Teams, die coronabedingt zurückgezogen haben sind Absteiger, können jedoch einen Antrag zur Saison 2021-2022 auf Verbleib stellen. Darüber entscheiden dann die jeweiligen Sportausschüsse.

- Aktive die 1 Jahr keinen Punktspieleinsatz hatten verlieren 40 TTLive Punkte gem. WO. Das ist auch so, wenn Aktive wegen Corona aktuell keine Punktspiele bestreiten möchten.

- Zum Spielsystem mit Vierermannschaften ab dem 01.07.21 gibt es noch keine abschließende Meinung. Die zuständigen Gremien im Bezirk 4 werden dieses Thema auf der nächsten Sportausschusssitzung erörtern.

Mit sportlichem Gruß
Jens Willhöft
1. Vors. Bezirk 4






Anmelden oder Neu registrieren Impressum Datenschutz Kontakt


Sie sind hier: > Verbands-News